Startseite Documentation Trinkprotokoll Vorlage pdf
1

Trinkprotokoll Vorlage pdf

Dienstplan 262kb, pdf
Ernährung
Vistalt-24! Kostenfreie IT-App für Pflegedienste Mehr erfahren

Trinkprotokoll Beispiel für Pflege

Die Regulierung des Flüssigkeitshaushalts ein elementarer Bestandteil der menschlichen Physiologie. Für die Aufnahme von Flüssigkeiten ist ein sogenanntes Trinkprotokoll oder Einfuhrprotokoll gedacht.

Das Trinkprotokoll hilft, die individuellen Ursachen für nicht ausreichende Flüssigkeit im Körper bei pflegebedürftigen Kunden zu identifizieren, indem das Trinkverhalten und die Trinkmenge durch einen Pflegedienst dokumentiert werden. Besonders aktuell ist es bei demenziell veränderten Pflegekunden, weil sich in diesen Fällen sehr oft ein Flüssigkeitsdefizit entwickelt. Erfasst werden folgende Parameter:

  • Datum und Uhrzeit,
  • Menge,
  • Art und
  • Getränk.

Die Überwachung der Flüssigkeitsaufnahme ist in der Pflege besonders wichtig, da pflegebedürftige Menschen nicht immer ausreichend trinken können. In vielen Fällen merken ältere Menschen und Senioren gar nicht, dass sie zu wenig Flüssigkeit aufnehmen. Das Trinkprotokoll kann auch für die Selbstüberwachung genutzt werden.

Optimal wird das Trinkprotokoll über ein bestimmtes Zeitintervall geführt. Durch tägliche Beobachtung und Bilanzierung kann man leicht bestimmen, welche Getränke besonders gut und gerne getrunken werden. Sollte sich ein Flüssigkeitsmangel einstellen und die Trinkmenge ist nicht ausreichend, so sind alternative oder weitere Maßnahmen zu ergreifen.

Wenn der gesamte Flüssigkeitshaushalt beobachtet werden soll, reicht es nicht, nur die Aufnahme von Flüssigkeiten im Trinkprotokoll zu dokumentieren. In diesen Fällen muss zusätzlich ein Ausfuhrprotokoll oder Miktionsprotokoll geführt werden. Damit ergibt sich ein Gesamtbild über den Flüssigkeitsbedarf bzw. Flüssigkeitsmangel. Auf Grund der Protokolle können nach der Auswertung Maßnahmen ergriffen werden, um den Flüssigkeitshaushalt zu stabilisieren.

Ernährung
image
Eizigartige Möglichkeiten mit Vistalt
Wir bieten kostenfreie Informationsdienste und IT-Lösungen für die Optimierung der Arbeitsabläufe in Ihrem Pflegedienst zur Verfügung
Mehr erfahren

Ähnliche Dokumente

Oft gefragte Dokumente

Unser Beratungsservice

Erfahren Sie mehr über die Funktionen von Vistalt und deren Nutzung.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in Unseren Datenschutzbestimmungen.