Startseite Documentation Schmerzprotokoll

Schmerzprotokoll

Pflegeerfassung
Schmerz

Der Schmerzprotokoll, auch Schmerztagebuch, dient besonders in der Palliativmedizin zur besseren
Einschätzung von Schmerzen, um diese weiter effizienter behandeln zu können. Es nimmt keine zwei
Minuten Zeit am Tag in Anspruch, die nötigen Angaben einzutragen. Am Schmerzort werden erfasst:
- Stärke (nach numerischer Skala von 1 bis 10),
- Art und Dauer des Schmerzes,
- Maßnahme zur Behandlung und Ergebnis.
Im Endeffekt hat der Arzt mit dem Schmerzprotokoll eine umfassende Vorstellung über die Wirkung der
Schmerztherapie, um die Lebensqualität des Behandelten maximal hoch zu halten.

Ähnliche Dokumente

image
Vistalt-Pflegesoftware
Die leistungsfähigen und unkomplizierten Lösungen für die Planung der Kundenpflege und den Personaleinsatz für ambulante Pflegedienste
Mehr dazu

Oft gefragte Dokumente

Unser Beratungsservice

Erfahren Sie mehr über die Funktionen von Vistalt und deren Nutzung.

Anruf bestellen

Erfahren Sie mehr über die Funktionen von Vistalt.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in Unseren Datenschutzbestimmungen.